Avitel GmbH

AirMedia™ Präsentationsgateway

BYOD (bring your own device) ist zum neuen Besprechungsstandard geworden. Mit AirMedia wird aus jedem Raum eine produktive Arbeitsumgebung: Besprechungsteilnehmer können sich drahtlos mit dem Display im Raum verbinden – ganz egal ob sie ein Smartphone, Tablet, einen Laptop oder PC verwenden. Einfacher geht es nicht.

Das kompakte AirMedia Gateway lässt sich einfach in das bestehende Netzwerk einbinden. Audio- und Videoinhalte könnten drahtlos an ein Display im Raum gesendet oder via Fernzugriff auch auf einem Smartphone, Tablet oder Laptop angeschaut werden. Unterstützt wird die simultane Anzeige der Inhalte von bis zu vier Geräten an einem Display im Raum – all dies zu einem extrem günstigen Preis- / Leistungsverhältnis. AirMedia eignet sich hervorragend für Räume, in welchen eine AV-Verkabelung aus Budget- oder technischen Gründen nicht möglich ist.

AirMedia lässt sich als Teil einer unternehmensweiten Lösung zur Audio- / Videosignalübertragung in Crestron DigitalMedia, Steuerungssysteme und Capture Lösungen integrieren.

 

AirMedia Mainlo Besprechungsraum crestron Konferenztechnik Preasentationstechnik WiFi Empfaenger
Crestron AirMedia Mainlo für Besprechungsraum

Rückruf anfordern

Rückrufformular

Ihre Daten

Kontaktformular

Formular

Ihre Daten
Beratung Medientechnik Konferenztechnik Videokonferenz Steuerungssysteme Whiteboards smartboards Beamer Leinwand Bodentank Infossysteme Digitale Signage

GRATIS Katalog jetzt herunterladen!

Produktkatalog Beratung Medientechnik Konferenztechnik Videokonferenz Steuerungssysteme Whiteboards smartboards Beamer Leinwand Bodentank Infossysteme Digitale Signage Videokonferenzsysteme Preasentationstechnik

Alles über Konferenztechnik und Videokonferenz

Crestron AirMedia™ Präsentationsgateway
Crestron AirMedia™

Drahtlosgateway für komfortable Präsentationen nach BYOD. Für drahtlose Kommunikation vom Laptop, Tablet-PC oder Smartphones zum WiFi-Empfänger. Kompatibel mit PC und MAC; für Apple- und Android-Geräte ist eine App notwendig. Displayauflösungen bis zu Full HD 1080p und UXGA. Unterstützt gleichzeitig bis zu 32 Referenten. Die Darstellung erfolgt als Einzel-Vollbild oder mit bis zu vier Quellen als sog. Quad-Splitt. Die parallele Ausgabe auf bis zu vier Bildquellen in Quad-View sowie Betrachten von Präsentationsausschnitten über Webbrowser. Einfachste Bedienung mit drei Tasten: PLAY, PAUSE, STOP. Durch Betätigen der PLAY-Taste wird der aktuell sichtbare Inhalt des Dozentenmonitors übertragen. Während der PAUSE-Phase wird das dargestellte Bild eingefroren und der Dozent kann die nächste Darstellung in den Verzeichnissen suchen bis zum nächsten Betätigen der PLAY-Taste. Über den Moderator- Modus können einzelnen Teilnehmern Präsentationsrechte zugewiesen oder verweigert werden, ein Präsentationschaos wird so vermieden. Eingänge: 1x LAN, 1x USB für Service, 1x Spannungsversorgung 2,6 A/5V DC. Ausgänge: 1x HDMI (auch für DVI), 1x Sub-DB15 für analoges Video VGA und RGBHV, 1x Miniklinke 3,5 für Audio Line. Lieferung inklusive Netzgerät.

AMX Mediensteuerung Raumsteuerung Konferenztechnik Digital Signage
Bayerdinamic - Audiotechnik - Tontechnik - Beschallungstechnik
POLYCOM - Audio- & Videokonferenz
Panasonic - Beamer, Displays und Digital Signage
SHARP - LCD Displays Medientechnik
Bachmann - AV/Komponenten & Systeme - Tischanschlussfelder
i3Learning interaktive Whiteboards
EBS - PC-Schlungssystem
NEC - Displays und Beamer
PeTa - Präsentationstechnik
Vidyo Videokonferenz Telepräsenz
Projecta - Projektionswände und A/V-Möbel - Leinwand
Radvision - Avaya - Videokonferenz
Reprolux - Projektionswände Leinwand
UNICOL - AV-Produkten Video Wall Halterung