Avitel GmbH

ShareLink 250 W EU

Das Funkgateway der Extron ShareLink 250-Serie ermöglicht es, Inhalte von einem Laptop, Smartphone oder Tablet-PC auf einem Display anzuzeigen. Es erlaubt somit eine neue Art der Zusammenarbeit in jedem Sitzungsraum. Die ShareLink™-Technologie unterstützt die simultane Anzeige von Präsentationen, Texten, Grafiken und Fotos von bis zu vier Geräten ohne ein Kabel zu benötigen.


Es ist sowohl mit Windows®- als auch OS X®-Computern sowie Apple®- und Android®-Smartphones bzw. -Tablets kompatibel. Das Gateway bietet einen Moderationsmodus, der gewährleistet, dass nur zugelassene Inhalte angezeigt werden können. In Anwendungen, in denen die Sicht behindert ist, kann ein Teilnehmer den Inhalt über einen Web-Browser auf seinem persönlichen Gerät ansehen. Die ShareLink 250-Serie gewährleistet eine einfache Integration persönlicher Geräte in professionelle AV-Systeme für Gruppenbereiche („Huddle Rooms“), interaktive Gemeinschaftsbereiche und größere Präsentationsumgebungen.

Teilen Sie Inhalte drahtlos

Entwickelt für BYOD-Umgebungen (Bring Your Own Device) ist das Gateway in zwei Varianten erhältlich. Das ShareLink 250 W-Modell beinhaltet einen integrierten Dual Band Wireless Access Point (WAP). Nutzer können sich direkt über eine WIFI-Verbindung mit dem ShareLink 250 W verbinden. Ein Gigabit-Ethernet-Anschluss bietet eine Hochgeschwindigkeits-Netzwerkverbindung. Das ShareLink 250 W eignet sich ideal für ein eigenständiges Zusammenarbeits- und Präsentationssystem oder um ein bestehendes kabelgebundenes System mit drahtlosen Präsentationsfähigkeiten zu erweitern.

Das ShareLink 200 N hat keinen integrierten WAP und nutzt die bestehenden WIFI-Netzwerke eines Gebäudes. Nutzer können sich direkt mit dem WAP über eine WIFI-Verbindung mit dem ShareLink 200 N verbinden. Diese netzwerkbasierte Version hat einen Gigabit-Ethernet-Anschluss für eine High Speed-Verbindung und bietet dieselben Funktionen wie das Funkmodell.

Das Videobild eines einzelnen Geräts kann bildfüllend oder innerhalb eines der vier Fenster dargestellt werden. Bei mehreren angeschlossenen Geräten werden bis zu vier Quellen gleichzeitig dargestellt, um so die Zusammenarbeit zu verbessern. Eine Vielzahl an Inhalten eignen sich zur Zusammenarbeit, so z. B. einfache Bilder, Dokumente oder Präsentationsfolien. Die MirrorOp® for Extron ShareLink™-App erlaubt die drahtlose Verbindung von mobilen Geräten über ein WIFI-Netzwerk. Die App kann kostenlos im iTunes®-App Store oder in Google Play® heruntergeladen werden.

Windows- oder OS X-Computer greifen über ein Kabelnetzwerk oder ein drahtloses Netzwerk auf die ShareLink 250-Serie zu. Der Nutzer gibt die IP-Adresse der ShareLink 250-Serie in einem Web-Browser ein und folgt den Anweisungen, um die ShareLink-Software zu starten oder zu installieren. Die Software gibt es in zwei Versionen: Lite und Pro. Die Lite-Version ist eine Runtime-Anwendung, die nicht installiert werden muss und den Nutzern den Zugriff auf die Administration erleichtert. Die Pro-Version muss installiert werden, ermöglicht allerdings Video-Sharing und Zugang zu den erweiterten Einstellungen. Der Nutzer kann die Client-Anwendung wahlweise direkt von einem USB-Stick abspielen ohne die Software auf einem Computer zu installieren. Mit der Anwendung können Bilder, Dokumente, Präsentationsfolien und Full-Motion-Video mit 30 Bildern pro Sekunde geteilt werden.

Das ShareLink 250-Serie wird mit einer Halterung zur einfachen Montage an der Wand geliefert. Es kann auch mit einer optionalen Extron-Montagewanne in einem Rack installiert werden. Darüber hinaus ist es mit vielen Montagesets von Extron zum diskreten Einbau in Möbel und unter Tischen kompatibel.

Ideal zur Zusammenarbeit

Im Arbeitsgruppenmodus kann jeder Teilnehmer Inhalte an das Display senden und die Präsentation direkt beeinflussen. So kann die Zusammenarbeit beim Brainstorming, Gruppenarbeiten und anderen Formen der Zusammenarbeit verbessert werden.

Moderierte Präsentationen

Die ShareLink 250-Serie ermöglicht den Betrieb im Moderator-Modus, bei dem eine Person die zentrale Kontrolle über den Gerätezugang hält. Der Moderator entscheidet, welcher Benutzer Inhalte zeigen darf und wie diese auf dem Display dargestellt werden. Dies stellt sicher, dass nur geeignete Inhalte präsentiert werden können. Der Moderator-Modus eignet sich besonders für Schulen, da es dem Lehrer die volle Kontrolle über die Inhalte auf dem zentralen Präsentationsdisplay gibt.

Teilen von Inhalten auf mehreren Displays

Die ShareLink 250-Serie ermöglicht es einem Windows- oder OS X-Computer mit mehreren ShareLink 250-Geräten über das Netzwerk zu kommunizieren. Diese Technologie erlaubt es den gleichen Inhalt an bis zu vier Displays zu senden. Dies kann bei großen Präsentationsumgebungen mit mehreren Displays oder bei der Übertragung in angrenzende Räume hilfreich sein.

Sichere Verbindung

Die ShareLink 250-Serie nutzt eine Sicherheitsauthentifizierung aus zufällig generierten oder benutzerdefinierten Sicherheitscodes, um sicherzustellen, dass nur zugelassene Geräte auf das System zugreifen und Inhalte teilen können. Mit dem 802.11b/g/n-WAP im ShareLink 250 W können Nutzer Inhalte über ihre Mobilgeräte miteinander teilen, währenddessen die verkabelte Ethernet-Verbindung für das interne Kundennetzwerk genutzt werden kann. Diese Konfiguration gewährleistet ein sicheres Privatnetzwerk und ermöglicht Gästen die Nutzung des öffentlichen Netzwerks. Darüber hinaus werden alle Inhalte, die von einem Computer zu einem ShareLink 250-Gerät gesendet werden mit der AES 128 Bit-Datenverschlüsselung vollständig verschlüsselt, um eine sichere Verbindung zwischen den Geräten zu gewährleisten.

Vorteil durch Power over Ethernet

Jedes ShareLink 250-Gerät kann über das mitgelieferte Netzteil oder durch Power over Ethernet betrieben werden. Durch die Verwendung von Power over Ethernet (POE) wird nur ein einziges Netzwerkkabel für die Datenverbindung und die Spannungsversorgung benötigt. Dies vereinfacht die Installation und reduziert die Installationskosten, speziell bei großen Installationen in Unternehmen.

Begrüßungsbildschirm

Nach dem Einschalten und der Initialisierung der ShareLink 250-Serie wird ein Begrüßungsbildschirm auf dem Präsentationsdisplay angezeigt. Der obere Teil des Bildschirms enthält eine Grafik mit einfachen Anweisungen zum Verbinden persönlicher Geräte mit dem System. Es ermöglicht den Benutzern schnell eine Verbindung herzustellen und Inhalte von Laptops oder Desktop-Computern sowie Mobiltelefonen und Tablets anzuzeigen. Der Begrüßungsbildschirm lässt sich einfach auf die jeweiligen Bedürfnisse anpassen und kann zum Beispiel ein Firmenlogo oder das Logo einer Universität anzeigen.

Der untere Teil des Begrüßungsbildschirms enthält wichtige Informationen, wie z.B. IP-Adresse, Sicherheitscode, WIFI-Name oder SSID, um auf das System zugreifen zu können. Hier finden Sie auch ein Hilfsmenü, um Inhalte eines USB-Sticks auszuwählen, das Display als interaktives Whiteboard zu nutzen oder um die Displaygröße zu skalieren.

iOS Mirroring und App für Mobilgeräte

Um Inhalte von einem Smartphone oder Tablet zu teilen, unterstützt die ShareLink 250-Serie die Spiegelung (Mirroring) Ihres iOS-Geräts vom iPad- oder iPhone-Control Center. Ein ShareLink 250-Gateway erscheint genauso wie andere Apple-Geräte auf der AirPlay-Liste. Für Android- und iOS-Geräte, bei denen eventuell Zusatzinformationen eingeblendet werden sollen, ermöglicht die MirrorOp for Extron ShareLink-App eine kabellose Verbindung des Mobilgeräts. Durch die Integration von Dropbox®, Google Drive™, iCloud® und OneDrive™ innerhalb der App kann einfach auf die Informationen in der Cloud zugegriffen werden. Die App kann kostenlos im iTunes®-App Store oder in Google Play® heruntergeladen werden.

Präsentationen von einem USB-Stick

Ein einfach zu benutzendes Display ermöglicht es, Inhalte auszuwählen und sie von einem USB-Stick aus wiederzugeben. Der USB-Stick kann, zusammen mit einer Maus oder einer Tastatur, direkt in einen der drei USB-Anschlüsse der ShareLink 250-Serie gesteckt werden. Der USB-Player kann mit einem IPCP Pro-Steuerungsprozessor über das Netzwerk gesteuert werden. Ein zweiter Tab erlaubt die Auswahl und Steuerung von Inhalten, die lokal auf dem Computer gespeichert wurden, einschließlich Bildern, Video und Audio-Dateien.

Computer-Software

Die ShareLink-Software bietet eine intuitive Benutzeroberfläche für eine einfache Bedienung durch nicht technisch versierte Anwender. Mit dieser Software kann jeder Inhalt, der auf dem Computerbildschirm angezeigt wird, wiedergegeben werden, einschließlich Bildern von Microsoft Surface™ Pro 3-Tablets. Das einfach zu benutzende Menü ermöglicht die Wiedergabe-Steuerung, die sichtbare Anzeige des Sharing-Status und Display-Optionen von Vollbildmodus bis hin zur individuellen Anpassung des Bildes in einem der vier Fenster.

Für professionelle AV-Systeme entwickelt

Ob Sie nun BYOD-Inhalte von einem Laptop, Flashlaufwerk, Tablet-PC oder Smartphone präsentieren oder teilen, die ShareLink 250-Serie garantiert eine vom Netzwerktyp unabhängige, einfache Integration von persönlichen Geräten in professionelle AV-Systeme.

Merkmale

  • Inhalte von mobilen Geräten kabellos präsentieren — Benutzer können sich mit verschiedenen Geräten kabellos oder über ein Netzwerkkabel verbinden.
  • Ausgänge: HDMI-Buchse, 15-polige HD-Buchse, 3,5 mm-Stereo-Klinkenbuchse
  • Unterstützt Microsoft Windows®- und OS X®-Computer sowie Apple®- und Android-Smartphones und -Tablets
  • Neu Integrierter Dual Band WAP bei 2,4 GHz oder 5 GHz — ShareLink 250 W-Modell erlaubt eine lokale Verbindung zu öffentlichen oder privaten Netzwerken.
  • Neu Mirroring des gesamten Bildschirms für Apple iOS1-Geräte — Anzeige des gesamten Bildschirms Ihres iPhones oder iPads über das Funkgateway zur Zusammenarbeit.
  • Gleichzeitige Darstellung von Inhalten von bis zu vier persönlichen Geräten — Fördert die Zusammenarbeit und die Diskussion durch die Anzeige mehrerer Inhalte und beseitigt die Notwendigkeit, während einer Sitzung die Quellen umschalten zu müssen.
  • Zuverlässiges Teilen von Inhalten mit der dedizierten MirrorOp® for Extron ShareLink™-App für iOS- und Android-Mobilgeräte — Ermöglicht das zuverlässige Teilen von Inhalten unabhängig von iOS AirPlay®- oder Android-Software-Updates.
  • Durch die Integration von Dropbox®, Google Drive™, iCloud® und OneDrive™ innerhalb der MirrorOp for Extron ShareLink-App kann einfach auf die Informationen in der Cloud zugegriffen werden
  • Im Zusammenarbeitsmodus kann jeder Teilnehmer Inhalte senden und die Präsentation direkt beeinflussen — Erlaubt eine hohe Interaktivität beim Brainstorming und anderen Formen der Zusammenarbeit.
  • Der Moderator-Modus erlaubt es, dass nur freigegebene Inhalte angezeigt werden — Der Moderator entscheidet, wer welche Inhalte zeigen darf und wie diese auf dem Display dargestellt werden.
  • Über einen Computer können Information an bis zu vier ShareLink 250-Geräte im Netzwerk übertragen werden — Windows- oder OS X-Computer können so Inhalte für bis zu vier Displays an mehrere ShareLink 250-Geräte senden.
  • Ruckelfreie Videos von Laptops — Windows- oder OS X-Computer können Videos ruckelfrei mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde auf dem zentralen Display abspielen. Der Computer kann eine Verbindung über Kabel oder ein drahtlose Verbindung nutzen. Für die Videowiedergabe wird die Pro-Version der Software-Anwendung benötigt.
  • Fernsteuerung des USB Players der ShareLink 250-Serie über das Netzwerk — So können mit einem IPCP Pro-Steuerungsprozessor die gespeicherten Inhalte von einem USB-Stick, der an einem Gerät der ShareLink 250-Serie angeschlossen ist, ausgewählt und wiedergegeben werden.
  • Sicherheitscodes garantieren, dass die Inhalte nur auf tatsächlich ausgewählten Displays angezeigt werden — Zufällig generierte oder benutzerdefinierte Sicherheitscodes verhindern eine unbeabsichtigte Wiedergabe oder Darstellung von Inhalten in benachbarten Räumen.
  • Neu AES 128 Bit-Datenverschlüsselung — Die Inhalte, die zwischen einem PC und ShareLink-Modellgesendet werden, sind vollständig verschlüsselt und sicher.
  • Unterstützt die Wiedergabe von Inhalten eines USB-Sticks — Ermöglicht die Präsentation von Dokumenten, Grafiken, Bildern und Videos auch ohne einen Laptop oder Computer. Der USB-Anschluss kann auch für eine Maus oder eine Tastatur verwendet werden.
  • Bildfüllende Anzeige oder in vier Fenstern — Bildfüllende Anzeige eines einzelnen, persönlichen Geräts oder Wiedergabe von bis zu vier Geräten auf einem Display.
  • Mit der WebShare™-Technologie können die Teilnehmer die Inhalte via Web-Browser auf Ihrem persönlichen Gerät ansehen — Die ShareLink 250-Serie ermöglicht den Teilnehmern, der Präsentation auf ihrem eigenen mobilen Gerät zu folgen. Das ist besonders praktisch für Teilnehmer mit eingeschränkter Sicht auf den Hauptbildschirm.
  • Mit Power over Ethernet (POE) ist ein lokales Netzteil nicht erforderlich — Erlaubt eine einfache Installation mit geringerem Arbeitsaufwand und weniger zu installierenden Geräten. Die Datenübertragung und Stromversorgung erfolgt über ein Netzwerkkabel.
  • Gigabit-Ethernet — Bietet eine schnelle Datenverbindung zu einem Netzwerk oder dem Internet für einen schnellen Zugriff auf zentrale Daten oder das Web.
  • Das netzwerkbasierte Modell ermöglicht die Verbindung über ein bereits vorhandenes WAN - ShareLink 200 N — Verwendet die bestehende WIFI-Infrastruktur für eine einfache Integration von mobilen Geräten.
  • Anwenderfreundliche Software zur Spiegelung des Bildschirms, erweiterten Steuerung und Konfiguration - Pro-Version — Zur Videowiedergabe und Zugang zu den erweiterten Einstellungen. Unterstützt eine breite Palette von Geräten, einschließlich Microsoft Surface™ Pro 3- und Surface Pro 2-Tablets.
  • Mit einer Runtime-Version der Software zur Spiegelung des Bildschirms und gemeinsamen Inhaltsnutzung - Lite-Version — Bietet eine ausführbare Runtime-Anwendung, die nicht installiert werden muss und den Zugang zur Administration erleichtert. Unterstützt eine breite Palette von Geräten, einschließlich Microsoft Surface™ Pro 3- und Surface Pro 2-Tablets.
  • Drei USB-Schnittstellen für Peripheriegeräte — Erlaubt den Anschluss einer USB-Tastatur oder -Maus zur einfachen Einblendung von Anmerkungen mit einem USB-Touchscreen der HID-Klasse.
  • HDMI- und VGA-Video-Ausgänge — Erlaubt den Einsatz von analogen oder digitalen Displays bzw. einem Systemumschalter in bestehenden Videosystemen, um diese mit den drahtlosen Präsentationsmöglichkeiten zu erweitern.
  • Neu Video-Bildschirmschoner — Das Gerät kann so eingestellt werden, dass der Video- und Sync-Ausgang zum Displaygerät automatisch stummgeschaltet wird, wenn keine aktiven Verbindungen erkannt werden. Somit kann der Flachbildschirm automatisch in den Standby-Modus übergehen, so dass Energie eingespart und die Panellebensdauer verlängert wird.
  • SNMP-Geräteüberwachung — Unterstützt die Netzwerküberwachung für den störungsfreien Betrieb von am Netzwerk angeschlossenen Geräten.
  • Plenum-zertifiziert - Erfüllt die Anforderungen der UL 2043 in Bezug auf Hitze und Rauchentwicklung, Netzteil ausgeschlossen
  • Drehbare Antennen auf der Frontseite für eine einfache Installation im Rack - ShareLink 250 W-Modell — Gewährleistet einen bestmöglichen Empfang der drahtlosen Signale. Die Antennen können gedreht werden, um das Gerät hinter einem Flachbildschirm zu montieren.
  • Halterung zur Wandmontage im Lieferumfang enthalten 
  • Kompatibel mit Extron-Montagelösungen — Zur einfachen Montage unter Tischen, Möbeln und in Montagewannen.
  • 2,5 cm hohes Metallgehäuse mit 3/8-Rackbreite — Kompaktes Gehäuse mit geringer Einbautiefe zur einfachen und diskreten Montage unter einem Pult, Tisch oder hinter einem Flachbildschirm.
  • Energieeffizientes, externes Universal-Netzteil im Lieferumfang enthalten — Bietet weltweite Kompatibilität.

Rückruf anfordern

Rückrufformular

Ihre Daten

Kontaktformular

Formular

Ihre Daten
Beratung Medientechnik Konferenztechnik Videokonferenz Steuerungssysteme Whiteboards smartboards Beamer Leinwand Bodentank Infossysteme Digitale Signage

GRATIS Katalog jetzt herunterladen!

Produktkatalog Beratung Medientechnik Konferenztechnik Videokonferenz Steuerungssysteme Whiteboards smartboards Beamer Leinwand Bodentank Infossysteme Digitale Signage Videokonferenzsysteme Preasentationstechnik

Alles über Konferenztechnik und Videokonferenz

AMX Mediensteuerung Raumsteuerung Konferenztechnik Digital Signage
Bayerdinamic - Audiotechnik - Tontechnik - Beschallungstechnik
POLYCOM - Audio- & Videokonferenz
Panasonic - Beamer, Displays und Digital Signage
SHARP - LCD Displays Medientechnik
Bachmann - AV/Komponenten & Systeme - Tischanschlussfelder
i3Learning interaktive Whiteboards
EBS - PC-Schlungssystem
NEC - Displays und Beamer
PeTa - Präsentationstechnik
Vidyo Videokonferenz Telepräsenz
Projecta - Projektionswände und A/V-Möbel - Leinwand
Radvision - Avaya - Videokonferenz
Reprolux - Projektionswände Leinwand
UNICOL - AV-Produkten Video Wall Halterung