Avitel GmbH

IPCP Pro 350 Extron Raumsteuerung Mediensteuerung

IP Link Pro-Steuerungsprozessor - Extron Raumsteuerung Mediensteuerung . Der IPCP Pro 350 von Extron ist ein vielseitiger, leistungsfähiger Steuerungsprozessor, der zur zentralisierten AV-Steuerung in mittelgroßen Anwendungen entwickelt wurde.


Der IPCP Pro 350 von Extron ist ein vielseitiger, leistungsfähiger Steuerungsprozessor, der zur zentralisierten <nobr>AV-Steuerung</nobr> in mittelgroßen Anwendungen entwickelt wurde. Der IPCP Pro 350 ist Teil der neuen IP Link Pro®-Serie und in nahezu jeder Hinsicht schneller und sicherer. Er bietet fortschrittliche Sicherheitsstandards und Gigabit-Ethernet, wodurch die Kompatibilität mit mehreren TouchLink® Pro-Touchpanels in der heutigen Netzwerkinfrastruktur gewährleistet wird. Er unterstützt zudem Extrons LinkLicense™, die die Verwendung der Geräte von Drittanbietern als primäre Steuerungsschnittstelle ermöglicht. Der IPCP Pro 350 ist die ideale Wahl für die Steuerung mehrerer Geräte und Signaltypen in einem <nobr>AV-System.</nobr>

Der IPCP Pro 350 wird mithilfe von Extrons Global Configurator Plus- oder Global Configurator Professional-Software konfiguriert. Für unternehmensweite Anwendungen kann die GlobalViewer® Enterprise-Software die zentralisierte Überwachung, Verwaltung und Steuerung von <nobr>AV-Geräten</nobr> über ein Computernetzwerk ermöglichen.

Die aktuelle TouchLink for iPad Version 1.2 ist nicht kompatibel mit Extrons IP Link Pro-Steuerungsprozessoren. Die neue Version 2.0 der App wird die <nobr>Pro-Serie</nobr> vollständig unterstützen und wird bald veröffentlicht.

  • Unterstützt TouchLink Pro-Touchpanels
  • Nutzt sichere, branchenübliche Kommunikationsprotokolle — Alle IP Link Pro-Modelle nutzen Kommunikationsprotokolle nach Industriestandard, einschließlich HTTP (unsicher), HTTPS, SSH, SFTP, SMTP, NTP, Suchdienst, DHCP, DNS, ICMP und IPv4.
  • Unterstützt LinkLicense — Ermöglicht die Verwendung der Geräte von Drittanbietern als primäre Steuerungsschnittstelle.
  • Zwei bidirektionale serielle RS-232-Anschlüsse mit Software-Handshake — Serielle Anschlüsse an Schraubklemme, die zwei <nobr>RS-232-Geräte</nobr> steuern können.
  • Ein bidirektionaler serieller RS-232/RS-422/RS-485-Anschluss mit Hardware- und Software-Handshake — Serieller Anschluss an Schraubklemme, der mit einem über serielles <nobr>RS-232/RS-422/RS-485</nobr> gesteuerten Gerät kommunizieren kann.
  • Zwei serielle/IR-Anschlüsse zur unidirektionalen Steuerung externer Geräte
  • Vier digitale E/A-Anschlüsse — Ermöglichen die Verbindung mit anderen Systemen im Raum.
  • Vier Relais zur Steuerung der Raumfunktionen — Ermöglichen die Steuerung von Beleuchtung, Leinwandeinstellungen und anderen Gerätefunktionen.
  • Überwachung und Steuerung über Ethernet — Zur Verwaltung, Überwachung und Steuerung von <nobr>AV-Geräten</nobr> über ein standardmäßiges Ethernet-Netzwerk.
  • Unterstützt populäre BMS (Building Management System)-Protokolle, wie z.B. BACnet, KNX und DALI — Diese Protokolle ermöglichen die zentralisierte Überwachung und Steuerung mechanischer und elektrischer Systeme, wie z. B. von Klimaanlagen, Beleuchtungs-, Stromversorgungs-, Brandschutz- und Sicherheitssystemen.
  • Integrierter Netzwerkswitch mit drei Anschlüssen — Ermöglicht den einfachen Anschluss von Touchpanels oder anderen über das Netzwerk gesteuerten Geräten.
  • Unterstützt 10/100/1000Base-T
  • Unterstützt Ethernet-fähige Geräte — Ermöglicht die Steuerung mehrerer Ethernet-fähiger <nobr>AV-Geräte,</nobr> wie z. B. Displays, Umschalter oder Quellen.
  • Integriertes IR-Lernen — Erfasst IR-Codes zur Fernsteuerung von einer Geräte-Fernbedienung.
  • Automatische Synchronisation der Uhr für eine korrekte Zeit- und Datumsanzeige auf dem Touchpanel
  • Unterstützt die Synchronisation von Steuerungssystemen — Die Synchronisation ermöglicht Nutzern die Beibehaltung und Wiederherstellung des Zustands ihrer konfigurierten Endpunkte im Fall eines Netzwerk- oder Stromausfalls.
  • Anzeigen für den Anschlussstatus auf dem Frontbedienfeld
  • Mehrstufiger Passwortschutz — Ermöglicht die Einstellung der Sicherheit basierend auf den Nutzerrollen.
  • Vollständig individuell anpassbar über Extron-Software für Steuerungssysteme — GUI Designer zusammen mit Global Configurator Plus oder Global Configurator Professional.
  • Bibliothek erweiterter, Extron-zertifizierter Gerätetreiber — Die Gerätetreiber ermöglichen den Extron-Produkten verschiedene Anzeige- und Quellengeräte, wie z. B. Projektoren, Flachbildschirme und <nobr>Blu-ray Player,</nobr> zu steuern. Extron hat vollständig geprüfte Ethernet-, IR- und serielle Gerätetreiber entwickelt.
  • 1 HE hohes Metallgehäuse mit 1/2-Rackbreite

Rückruf anfordern

Rückrufformular

Ihre Daten
Datenschutz*
Kontaktformular

Formular

Ihre Daten
Datenschutz*
Beratung Medientechnik Konferenztechnik Videokonferenz Steuerungssysteme Whiteboards smartboards Beamer Leinwand Bodentank Infossysteme Digitale Signage
GRATIS Katalog jetzt herunterladen!
Produktkatalog Beratung Medientechnik Konferenztechnik Videokonferenz Steuerungssysteme Whiteboards smartboards Beamer Leinwand Bodentank Infossysteme Digitale Signage Videokonferenzsysteme Preasentationstechnik

Alles über Konferenztechnik und Videokonferenz

Beyerdynamic - Audiotechnik - Tontechnik - Beschallungstechnik
cisco logo videokonferenz medientechnik
POLYCOM - Audio- & Videokonferenz
SONY Flachbildschirme Displays Videokonferenz
Crestron mediensteuerung raumsteuerung
smartboard interaktive whiteboard smartboard
Extron mediensteuerung raumsteuerung anschlussfeld
LifeSize videokonferenz Videokonferenzsysteme
Bachmann - AV/Komponenten & Systeme - Tischanschlussfelder
Chief medientechnik konferenztechnik
NEC - Displays und Beamer
PeTa - Präsentationstechnik
Vidyo Videokonferenz Telepräsenz
Projecta - Projektionswände und A/V-Möbel - Leinwand